2018



AUSSCHREIBUNG



 VII. INT. MALEREI BIENNALE HAMBURG
zum Thema "Umwelt im Ökologiediskurs: Artenvielfalt"
2. August bis 28. September 2018


VERANSTALTUNGSORTE


AUSSTELLUNG vom 2. August bis 28. September 2018
Galerie KAM │ Lohbrügger Landstrasse 5 │ D-21031 Hamburg


FINALISTENAUSSTELLUNG vom 3. bis 23. September 2018

Selektierte Arbeiten und Preisverleihung

Levantehaus Hamburg│ Mönckebergstrasse 7 │ D-20095 Hamburg

Mitte, Eingang Hotel Park Hyatt   Links, Eingang neben Galeria-Kaufhof    Rechts, Eingang Post, C&A
(Fotos wurden von uns zur Weihnachtszeit 2016 aufgenommen)


JURY
Arne Dornquast, Bezirksamtsleiter Hamburg-Bergedorf

Henrik Falk, Vorstandsvorsitzender, Hamburger Hochbahn AG
Prof. Dr. Thomas Ludwig, Geschäftsführer, Deutsches Klimarechenzentrum GmbH
Prof. Detlef Nolte, Direktor des GIGA Institut für Lateinamerika-Studien
Markus Schreiber, SPD- Landesvorstand und stellvertretender Kreisvorsitzender in
                                           Hamburg-Mitte, Abgeordneter der Hamburgischen Bürgerschaft

Hendrik Schulze van Loon, Geschäftsführer, ORCA van Loon Communications GmbH

Frank Schweikert, Journalist, Umweltaktivist und Initiator des Segelschiffs Aldebaran

Reinhold von Eben-Worlée, Geschäftsführender Gesellschafter Worlée-Chemie
Jutta Wiegert, Geschäftsführender Vorstand, Kulturaustausch Hamburg-Übersee eV


GRUSSWORT FÜR DEN KATALOG

Karmenu Vella, Umweltkommissar Europäische Kommission, Brüssel
Prof. Dr. Mojib Latif, Klimaforscher, GEOMAR, Kiel

Olaf Tschimpke, Präsident NABU , Berlin

FÖRDERPREIS
Der mit 2.500,00 Euro dotierte Förderpreis wurde vom Kulturaustausch Hamburg-Übersee eV gestiftet

PUBLIKUMSPREISE
Die Publikumspreise wurden gestiftet von:
Boltenhagener Appartement & Immobilien Service GmbH
und DOCK INN GmbH


 

 
 
Galerie Kunststätte am Michel
Kulturaustausch Hamburg-Übersee e.V.