Wir ├╝ber uns


      Wir sind eine non-Profit Institution f├╝r zeitgen├Âssische Kunst        


Der 1998 gegr├╝ndete, gemeinn├╝tzige Kulturaustausch Hamburg-├ťbersee eV,  war bis Ende 2016 mitten im Herzen Hamburgs, zwischen Michel und Laeiszhalle, ans├Ąssig. Anfang 2017 hat er seinen Sitz nach Hamburg-Lohbr├╝gge verlegt.

Der Kulturaustausch Hamburg-├ťbersee eV widmet sich der Pr├Ąsentation und Vermittlung zeitgen├Âssischer Kunst und dient als Plattform f├╝r die konstruktive Auseinandersetzung ├╝ber neue Wege in der Kunst sowie
zur Anbahnung von Kontakten zu Kunst, Kultur, Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Tourismus.

Der Kulturaustausch Hamburg-├ťbersee eV ist Ausrichter

- Internationaler Biennalen f├╝r Grafik und Malerei
- Internationaler Bildhauer-Symposien
- Kunst im ├Âffentlichen Raum
- Weltweiten Wanderausstellungen in namhaften Museen, Institutionen und Galerien
- Nationaler K├╝nstlerf├Ârderung im int. Kulturaustausch

- Kinder-Plakatwettbewerben in der Metropolregion Hamburg
- von Lesungen, Workshops und Musikveranstaltungen
- des Nachbarschaftstreffs (Kunstforum)
- Stadtteilfests am Europatag (ehemals Michelwiesenfest) zur F├Ârderung des Gemeinwesens
  und der lokalen ├ľkonomie
und 
ist Verleger von Kunstb├╝chern und des Journals MichelBlick